Functional Design Dachspoiler Eurochassis

DACHSPOILER EUROCHASSIS - Info allgemein

Negative Auswirkungen auf die Aerodynamik und Aeroakustik entstehen durch die erhöhte Positionierung der Schiebe- oder Kippdachhauben auf dem vorderen Dachblech des Ducato/Jumper/Boxer vom TYP X250.

Die am häufigsten montierte Dachhaube ist das MIDI-HEKI von Dometic-Seitz. Bei Geschwindigkeiten ab 80 km/h kommt es, durch die Anordnung des MIDI-HEKIS im vorderen Bugbereich, oft zu ungewollten und unangenehmen Windgeräuschen.

Die Dachspoiler Eurochassis berücksichtigen diese unglückliche Einbausituation und verbessern in Kombination mit einer Austausch- oder Ergänzungsdichtung die Aerodynamik und Aeroakustik.

Die Dachspoilermontage setzt ein unbelüftetes MIDI-HEKI voraus (Unterschied unbelüftetes und zwangsbelüftetes MIDI-HEKI). Auf Wunsch liefert functional-design eine Dometic-Seitz Originaldichtung (Artikel BG 1521) mit, um aus einem zwangsbelüfteten MIDI-HEKI eine unbelüftete Variante zu machen. Das Einsetzen der Originaldichtung erfolgt völlig unproblematisch.

Die hochwertigen Dachspoiler Eurochassis (made in Germany) entstehen in einem GFK-Handlaminat-Verfahren und werden liebevoll von Hand beschnitten. Die konkave Klebeschulter passt sich optimal an das konvexe Bugblech des Ducato/Jumper/Boxer X250 an.

Standardmäßig werden die Dachspoiler in Gelcoat Weiß angeboten. Ergänzend sind die hochwertig autolackierten (UV-beständigen) Varianten Anthrazit matt (passend zu den Anbauteilen wie Spiegel, Stoßfänger usw.) und Silber metallic RAL9006 (passt exakt zu dem Fiat/Citroen/Peugeot Silber metallic) lieferbar.

Die Auswahl der Spoilervarianten richtet sich nach dem Fahrzeug-Ausbauer und nach der MIDI-HEKI Version.

Grundsätzlich gilt:

  • Auf Fahrzeuge mit einem Adapterrahmen (was ist ein Adapterrahmen) sollte eine Dachspoiler Eurochassis L (Artikel 1268 S/A/W) Variante montiert werden.
  • Auf Fahrzeuge ohne Adapterrahmen sollte eine Dachspoiler Eurochassis S (Artikel 1269 S/A/W) Variante montiert werden.

Grundsätzlich wird die Verwendung der Aufbaudichtung (was ist eine Aufbaudichtung) von der Firma functional-design empfohlen, lieferbar im Montagepaket (Artikel 1205 S/A).

Je nach MIDI-HEKI Version (Unterschied MIDI-HEKI Bügel-und Kurbelversion) könnte noch der Einsatz der MIDI-HEKI Bügelklammern (Artikel 1203) sinnvoll sein.

Es gibt auch Kunden, die erfolgreich Dachspoiler Eurochassis auf andere Fahrzeugvarianten und vor andere Dachhauben montiert haben. Hier empfehle ich eine Anfrage per Mail an hartmann[at]functional-design.de.

Durch den Einsatz der Dachspoiler Eurochassis erreichen Sie:

  • eine Verbesserung der Aerodynamik und Aeroakustik
  • eine deutliche Reduzierung von Windgeräuschen, besonders bei -Reisegeschwindigkeiten um 130km/h
  • eine sportlichere und wertigere Optik Ihres Fahrzeuges

Die Montage erfolgt:

  •  unproblematisch ohne Bohren
  • der Spoiler wird mit einem geeigneten einkomponentigen Kleber, im Bereich der Klebeschulter, weitgehend "unsichtbar" auf dem Fahrzeug verklebt

Die Spoilermontage beeinflusst nicht:

  • das Öffnen der Dachhauben in allen Positionen
  • den sauberen Wasserablauf auf dem Fahrzeugdach
  • die Abmessung Ihres Fahrzeuges in der Höhe
  • die Betriebserlaubnis

Schon bei den ersten Fahrtests 2008 mit dem Dachspoiler Eurochassis XL (Pössl 2 WIN mit einer „alten“MIDI-HEKI Bügelversion) haben Tester eine deutliche Verbesserung der Aeroakustik wahrgenommen. Durch die positive Resonanz von Händlern und Kunden entstanden in den folgenden Jahren verbesserte und überarbeitete Versionen, die auf die unterschiedlichen Einbausituationen abgestimmt wurden.

Bugblechänderung bei neuen Ducatos X250

Die Dachspoiler von functional-design berücksichtigen auf Wunsch auch die neue Bugblechgeometrie der aktuelleren Ducato X250!

Die Bugblechänderung gibt es seit Fahrgestellnummer 2207641 del 17/4/2012.